Taizé - Wort für den Tag
  • So, 25. Februar
    Paulus schreibt: Wer könnte uns verurteilen? Christus Jesus, der gestorben ist, mehr noch: der auferweckt worden ist, sitzt zur Rechten Gottes und tritt für uns ein. (Röm 8,31-39)

Ruhe finden, Gott begegnen, Gemeinschaft erfahren

Ruhe finden, Gott begegnen, Gemeinschaft erfahren
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10084
Andrea Kurnoth / Susanne Scheidt Meditative Gebetstreffen für ein ganzes Jahr Wer in Taizé... mehr
Produktinformationen "Ruhe finden, Gott begegnen, Gemeinschaft erfahren"

Andrea Kurnoth / Susanne Scheidt
Meditative Gebetstreffen für ein ganzes Jahr

Wer in Taizé war, möchte diese besondere Atmosphäre von Ruhe und Schlichtheit, wie sie sich in den gemeinsamen Gebetstreffen zeigt, am liebsten in die eigene Gemeinde mitnehmen.

Dieses Buch ist aus diesen Erfahrungen erwachsen. Der Einführungsteil bietet eine Fülle an Informationen und Bausteinen, wie man solche "Ruhepunkte" ohne große Mühe vorbereiten und gestalten kann. Daneben finden sich ausgearbeitete Modelle für jeden Monat des Jahres sowie für die großen Feste und Festzeiten.

Eine Fundgrube für alle, die meditative Gebetstreffen im "Geist von Taizé" gestalten wollen.

Andrea Kurnoth arbeitet nach einem Studium der Heil- und Sonderpädagogik und der Kath. Religion als Förderschullehrerin.
Susanne Scheidt arbeitet nach einer Ausbildung als MTA heute bei einem Reiseveranstalter.
Beide Autorinnen leben in Eschborn und sind seit vielen Jahren ehrenamtlich in ihrer Gemeinde tätig.

deutsch - 1. Auflage 2017
15 x 21 cm · 176 Seiten · broschur

Zuletzt angesehen